Hauptseite

Die Website Fidus-Projekt wurde im Herbst 2008 als Blog begonnen. Im Zentrum standen zu Beginn der Jugendstilkünstler Fidus und seine Aufenthalte in der Schweiz sowie seine Beziehungen zu Personen, die in der Schweiz lebten.

Nach und nach wurde der Blog mit Biographien ergänzt. Beides, Beiträge und Biographien, dienten als Grundlage für die Publikation Fidus-Serie. Die 1904 in Zürich gezeichneten Illustrationen für die Preisliste der Günther Wagner, die 2011 erschienen ist.

Anfang 2017 wurde die Website in der bisherigen Form eingestellt. Ein Teil der Biographien wurde in die Wikipedia integriert. Einige Fragmente sowie Dokumente sind nun auf dieser Website zu finden.

Ein Teil der Inhalt wird derzeit dem neuen Content Management System angepasst! Februar 2018